Cavaliere of Rose Village
Cavaliere of Rose Village

Trächtigkeitsverlauf

Bella -Luna 

Ashton er liebt Wasser

23.09.2020

Tag der Trächtigkeit ? vom Gefühl ca.57. Tag

Zarte Welpenbewegungen seid  4 Tagen

In der Regel fühlt man die kleinen tritte ab dem 48 Tag, da hier nur zwei kleine Wunder im Bauch sind ,kann es sein ,das man es erst später gefühlt hat. 

 

Bella geht es sehr gut, Welpenbewegungen sind leicht zu spüren. Wir waren heute beim Röntgen damit man weiß ,mit wie viel Welpen wir rechnen müssen. Sie bekommt zu Glück einen kleinen Wurf von 2 Welpen. Somit hat Ashton zu früh oder zu spät sie gedeckt. Wir hoffen jetzt das die kleinen nicht so groß sind und sie ausreichend Wehen hat. Wir freuen uns auf das Duo. Bella bekommt normalerweise immer zwischen 6-7 Welpen . Ihre Temperatur ist schon bei 37C , steigt auf 37,2C ,wenn die Temperatur sinkt und wieder auf fast normal steigt ,geht man davon aus ,das die Geburt zw.6-24 Stunden sein kann. Aber 37C ist noch nicht die niedrigste Temperatur. Sie steht 24 Std. unter Beobachtung. Sie hat 1490g  zugenommen nach dem letzten normalen Gewicht(ich wiege meine Hunde alle einmal die Woche)

19.09.2020

15.09.2020

Tag ? 42-45.

Bella hat schon ordentlich zugenommen insgesamt 900g. Dadurch, das wir den Deckakt nicht mitbekommen haben , wissen wir auch nicht das genaue Geburtsdatum, wir müssen alles auf uns zukommen lassen.

Da ich alle Trächtigkeiten hier auf der Homepage und seperat in Büchern festhalte , kann man alles gut vorrausschauend berechnen.

Beim Ultraschall am 12.09.2020 hat man einige Fruchtanlagen gesehen,die schon gut entwickelt waren. Leider stimmt nie die genaue Anzahl. Wir können auch nicht zum Räntgen fahren , da ein zu frühes Röntgen nicht gesund für die kleinen wäre. Man merkt vor der Geburt den Einfall der Lenden ,der Bauch geht nach unten Vorwehen sind deutlich sprürbar ,Welpenbewegungen (Tag 58+)und auch zu sehen. Ashton wurde heute kastriert , eigentlich sehr schade ,da er die ganzen Jahre so desinteressiert den Hündinnen war ,seine Prostata gesund war usw. Aber er ist jetzt auf den Geschmack gekommen und diesen Stress tuen wir uns nicht an. Es geht hier auch um sein Wohl. Er hat alles gut überstanden und ist wohlauf. Bella wird weiter gewogen und die Temperatur messe ich zum gegebenen Zeitpunkt immer wieder. Alles nicht so wie gewohnt ,aber Hündinnen haben auch Welpen bekommen bevor man eine Ultraschall oder ein Röntgengerät hatte . Das einzige ist vielleicht etwas schwieriger ,da man den Deckzeitpunkt nicht weiß. 

Bella bekommt seid dem 12.09.2020 natürlich ihre Kräuter für die Trächtigkeit. Pro Natal und Natalen. Da sie bei ihren letzten 2 Würfen leider Milschfieber hatte (deswegen sollte sie auch nicht mehr Welpen bekommen,obwohl sie sonst gesund ist ) waren wir über ein tolles Blutbild ,sehr beruhigt. Calcium /Phospor usw. alles im guten Mittelbereich. Jetzt bekommt sie noch 2 Teelöffel Schafskäse /viel Calcium und Fett damit sie hoffentlich kein Milchfieber mehr bekommt. Es gibt leider Hündinnen trotz guten Calciumwert ,die genau einen Tag nach Geburt kein Calcium mehr im Normbereich haben(so eine Hündin ist Bella).  Ziegenmilch von Marengo bekommt sie auch täglich 150ml mit ins Futter,sehr gesund und Nahrhaft mit viel Calcium. Frubiase Calcium gebe ich nur eine Ampulle bei der Geburt ,1/2 Ampulle während der Geburt eine danach . Frubiase Calcium ist syntetisch angereichert ,somit alles was zu viel im Körper ist ,wird nicht ausgeleitet. Bei Ziegen oder Schafsmilch/Käse wird alles überschüssige ausgeschieden. Wir hoffen das Beste und wünschen uns, das es ihr gut geht und dann auch den Welpen. 

Wir gehen immer offen mit allem um,deswegen schreibe ich es alles detailiert in die Berichte. Bella ist gesund Hezgrad 0 /6 ,5 Jahren.

 

Wir beschönigen nichts ,sondern Informieren. Sowas kann passieren ,wenn ein Rüde mit im Haushalt lebt, aber wär hätte jemals gedacht nach 7 Jahren ,das er uns gleich 2 Würfe beschert.

12.September.2020

decktag? 

zugenommen ca.660g 

da ich die Zuhnahme laut Protokoll sehen konnte.

 

Bella ist trächtig unser Rüde Ashton wird Papa.

Ihr geht es gut sie hat schon einen dicken Bauch .

Ende September /Anfang Oktober bekommt sie Babys.

Ashton wird nächste Woche kastriert, damit sowas nicht noch mal passiert. Bella war für uns in Zuchtrente,aber die Launen der Natur haben zugeschlagen. Ashton ist  Deckrüde ,der sich hier und auch woanders nie für die Hündinnen interessiert hatte. Komisch das er es im Alter von 7,5 Jahren sich anderes überlegt hatte. Aber das geht nicht, bis jetzt war er sehr tiefenentspannt bei den Läufigkeiten der Mädels ,keinerlei Interesse. Jetzt weiß er wie es geht und das ist weder für uns noch für ihn zumutbar.

Aus fehlern lernt man und man wird eines besseren belehrt ,das Hund Hund ist und auch nach so vielen Jahren ,sie sich es anders überlegen können.Da sind wir nicht die einzigen Züchter ,denen sowas schon passiert ist, man muss nur ehrlich sein und alles melden.

 

Ich sage mir immer ,es gibt schlimmeres und wir sind so froh das sie nicht krank ist ,sondern einfach nur trächtig.

Wir passen immer auf ,auch wenn ich das Haus verlasse war immer einer meiner Erwachsenen Kinder da, wie und wann das passiert ist , kann man nur hochrechnen ,da ich mir jede Läufigkeit aufschereibe ,alle unsere Hunde wiege ich wöchentlich .Somit viel mir auf ,das sie zugenommen hat,erstmal zur Freude (da sie sehr schlank war),dann wurde es aber in kurzer Zeit etwas zu viel an Gewicht. 

 

Dieser Deckakt ist gemeldet .

wir belegen unsere Hündinnen geplant nie in folge,aber es ist jetzt so und das bekommen wir alles schon geschafft.

Bella ist nach diesem Wurf mit 6,5 Jahren in Zuchtrente. Mehr als 4 Würfe in ihrem Leben möchten wir nicht.

Auch ihre Schwester Brenda geht in Rente mit 6,5 Jahren.

 

         Familie                            Schmahl-Gabriel

St.Georg.Str.30

53489 Sinzig-OT Löhndorf

Tel:02642-981153

Handy:

015752262627

Whats app

02642-981153 

 

News

 

24.09.2020

 

aktuelle

Bilder

 

-Heute Nachmittag stellen wir unser gr. Welpenzimmer/Besucherzimmer vor.-

 

-Brenda`s Welpen

Trächtigkeitsverlauf

Ginette

-Nachzucht neue Bilder

 

 

 

-Rudel 

neue Bilder

 

 

 

  • Klicken sie untern auf die bunten Buttons

 

Ich bin Züchterin aus Leidenschaft und Liebe zu dieser wundervollen Rasse
Ohne die Unterstützung meines Mannes geht es nicht. Er hilft wo er kann. Er ist der liebevollste Hundepapa aller Zeiten
Lillian & Marie
Ginger ist 12,2 Jahre alt geworden
Elaine & Ginette
Nathan flüstern Mama was ins Ohr;)
Lillian
.
Mika(Cooper)
Goldschopft Kayleenchen
Ashton of Rose Village
Sascha Gabriel/Mein Mann(er ist meine große Unterstützung
K-Wurf(4 vom 6)

Wir züchten alle 4 Farbschläge

Lillian ist am 2.10.18 geboren.Unsere Zukunft
Mariechen(Isabella)
Seid 2008 Mitglied im ICC und Zwinger seid 2009.Züchter seid 2013. Züchter aus Leidenschaft

unsere

Cavalier Damen in der Zucht

 20/21

 

New Hope 2021

Lillian 

02.Oktober.2018

hat noch keine Zuchtzulassung erst 2021 im Frühjahr

extrem lieb

Nuria 

12.April.2019

hat noch keine Zuchtzulassung ,erst 2021 im Sommer

power Girl

 

Isabella

10.09.2017

Marie ein tolles Ergebnis aus einer Mischverpaarung

Ginette

07.01.2017

eine besonders liebe

Claire

21.Februar.15

sie ruht in sich