I-chen 

7.Lebenswoche

den beiden Zuckerpüppchen geht es gut. Sie schlafen nachts durch bis Morgens 7.00. Tagsüber sind sie sehr aufgeweckt.

Sie wiegen beide um die 1850g , haben eine tolle Fellanlage und sind wirklich sehr gelungen. Fresch sind sie , vor nichts haben sie Angst und Mama Brenda hat viel zutun in ihrer Erziehung.

 

27.10.2017 Nachts 1.30 Uhr das tägliche Züchterleben(und trotdem macht es Freude, auch wenn man Morgens sehr müde ist, aber das geht oft über Wochen so.)

Die kleinen Rabauken machten dieses mal die Nacht zum Tag und waren nicht müde zu bekommen, also sitzt man um 1.30 Uhr Nachts im Welpenzimmer und beschäftigt sie . Mama und Eli waren selber sehr müde und Ashton ist dabei eingeschlafen. Jetzt schlafen sie und somit können wir Morgen früh hoffentlich etwas länger liegen bleiben. Sehr kesse und aufgeweckte Baby`s. Wenn sie einen mit ihrem Blick anschauen ist man auch Nachts gerne länger wach ,besonders wenn dabei so schöne Bilder endstehen. Sie hatte heute Abend zu lange geschlafen, eigentlich gehen wir verhältnismäßig früh ins Bett.

Als könnte sie kein Wässerchen trügen, ha ha ha
Finger knibbeln finden beide toll
harte Arbeit für Brenda und Eli die kleinen müde zu bekommen
Ginette und Mama Claire wurden dann beim toben auch von Ivette gestört , die wollte gerne mitmachen
Fotos machen fand Isabella dooooof
Isabella hatte sich dann noch angeschaut wie ich die Bilder hochgeladen habe
Ivette
Isabella sieht man es an , das sie eine kleine wilde Motte ist
eine trinkt und eine kämpft
Asthon war das dann zu viel und hat mal eine Runde geschlafen
Brenda und Eli hatten es mit Ivette nicht so einfach
Ta Ta , Pose gut !!!!Ivette hat noch ein ganz nasses Gesicht von ihrer Milschmahlzeit

26.10.2017 Morgens im neuen Welpenzimmer

Ginette und Eli toben viel mit den Zwergen. Eli war fix und foxi und ist dann auch bei den kleinen eingeschlafen

Isabella und Ivette geht es zum Glück wieder gut. Sie wiegen beide jetzt 1700g. Sie haben eine tolle Fellanlage und sind so goldige Black & Tan Mädchen.

Wir sind ganz verrückt nach ihnen. 

Xinthia/Tessa ein Traum in Blenheim.Feines schönes Gesicht

         Familie                            Schmahl-Gabriel

Tel:02642-981153

Handy:

015752262627

Whats app

schreiben sie mir 

ich Antworte schnell.....

02642-981153 

Bitte nur übers Festnetz uns telefonisch kontaktieren

 

Es gibt nur eins,

was besser ist als ein Cavalier

zwei

Cavaliere

 

News

 

 

Ich bin Züchterin aus Leidenschaft und Liebe zu dieser wundervollen Rasse
Wir sind ein Dreamteam
Ohne die Unterstützung meines Mannes geht es nicht. Er hilft wo er kann. Er ist der liebevollste Hundepapa aller Zeiten
ich liebe solche Zitate einfach nur lieb
Ginger ist 12,2 Jahre alt geworden. Unsere erste Cavalierdame vom Hause of Gillbrook unser ganzer Stolz
Nathan flüstern Mama was ins Ohr;)
Sascha Gabriel
Wood jr.
Mein Mann Sascha Gabriel
Elaine & Ginette
Lillian & Marie
.
Niederlande Auszeit
Nuria
Mika(Cooper)
Kayleenchen + 13.3.21 viel zu früh über die Regenbogenbrücke gegangen
Nuria
K-Wurf(4 vom 6)

Wir züchten alle 4 Farbschläge

 

in unserer Zucht sind nur eigengezogene Hündinnen.

 

Elaine ist in Rente sie war aus einer anderen Zucht

Lillian ist am 2.10.18 geboren.Unsere Zukunft
Mariechen(Isabella)
Seid 2008 Mitglied im ICC und Zwinger seid 2009.Züchter seid 2013. Züchter aus Leidenschaft
Züchterin im VDH-ICC-FCI

unsere

Cavalier Damen in der Zucht

 21/22

 

 

New Hope 2021-22

 

Lillian 

02.Oktober.2018

Zuchtzulassung 1.2021

DNA frei

Herz Grad 0

Patella o.B

extrem lieb

Nuria 

12.April.2019

Zuchtzulassung 1.2021

DNA frei

Herz Grad 0

Patella o.B

 

power Girl

 

Isabella

10.09.2017

DNA frei

Herz Grad 0

Patella o.B

Mariechen ist spezielle

Ginette

07.01.2017

 

DNA frei

Herz Grad 0

Patella o.B

eine besonders liebes Mädchen

In Erinnerung an die verrückteste Rubymaus der Welt . Kayleen unser Sonnenschein.

3,5 Wochen wurde Kayleen 2018 sondiert und alles hat so toll geklappt.Die süße hatte so schön mitgearbeitet.
kleine Kämpferin und du hast du damals gezeigt das du überleben willst,
Kayleenchen mit Bruder Kaspar
Kayleenchen mit Halbruder Eli
alles was herum lag ,wurde geklaut
kein Handtuch war vor ihr sicher
meine kleine Tina Turner (wegen der Frisur) ich vermisse dich ,wir haben so eine harte Zeit mit dir durchlebt und doch hast du es nicht geschafft
hier war sie schon erkrankt ,durch ihre HWS C2 die sie seid Geburt rausstehen hatte.
Sie lag 2 Tage in der TK und wir mussten sie aufgeben, das war das schlimmste was ich je entscheiden musste. Sie war ja noch so jung . Ich vermisse es ,das ich immer meine Handtücher suchen musste, jetzt ist alles immer auf seinem Platz.
2013