Der süße Lasse ist noch frei, falls sie ernsthaftes Interesse an ihm haben rufen sie mich an .

02642-981153

29.10.2018

Unsere bezaubernden 8 Baby`s

alle so unterschiedlich ,aber so wundervoll.

28.Oktober.2018

 

 

Heute haben sie schon zwei Ziegenmilchfleischmahlzeiten gegessen, sie sahen lecker danach aus, mit vollem Körpereinsatz haben sie das essen verschlungen. Wir Füttern mit Rind(mit Mineralien,Kräutern uvm.) und Ziegenmilch die kleinen dieses mal an(kein Tatar oder Hack ,enthält nichts was die kleine brauchen, kann man machen ,muss man aber nicht) In der kommenden Woche gibt es dann Rind (Barf)ohne Ziegenmilch.

 

Die kleinen sind so gelungen, einer ist hübscher als der andere und soooo lieb.Anie macht alles nach wie vor toll, zwar will sie sich nicht mehr legen beim Säugen,aber im stehen geht es auch. 

Die Decken die sie sehen in der Wurkiste sind Vetbeds, wenn die kleinen pipi machen saugt es sich nach unten und sie sind immer trocken, diese Decke wird am Tag 2 mal im Moment gewechselt. Normale Decken kommen bei uns nicht in Frage ,da sie dann immer im Nassen liegen.

 

Unsere Wurfkiste ist 1,20m breit und 80cm tief/ 60cm hoch, bei den 8 wirkt sie klein, obwohl sie groß ist. Heute Abend oder Morgen wird das Gehege vor der Wurfkiste bestückt , damit sie mehr Platz zum spielen haben und der Püppitrainer kommt hinzu, damit die Stubenreinheit schon mal geübt werden kann.

Lillian hat vernümpftig gegessen und sieht nicht so bematscht wie ihre kleine Schwester Lynette aus
Lynette hat im Brei gebadet;)

27.10.2018

so so liebe Babys , ich kann Nachts seid fast 4 Wochen durchschlafen, sie sind einfach so zufrieden . Anie macht das toll, sie säugt sie fast nur noch im stehen, klappt wunderbar . Sie nehmen auch toll zu 4o-80g täglich.

Anie säugt die 8 im stehen klappt super
Letizia & Lynette
Larry
Lennox

Luis ist auf dem Levendelbär eingeschlafen und wird von den anderen geweckt.

Keine Angst ,das müssen sie sich nicht alles kaufen.

Wir haben ältere ,dann die trächtigen Hündinnen,verschiedene Entwurmungskräuter, ich wechsele gerne usw. Deswegen sind es so viele und wir haben noch viele mehr zu Hause.

Pro 1 ,Pro 2 auf jeden Fall, dazu berate ich sie beim Kennenlerntermin........................................................!

Kein Industriefutter kommt in unsere Welpen hinein, niemals, nur das Beste und die Kräuter, ganz einfach .

Kaufen sie sich doch Bitte das Buch .

 

Katzen würden Mäuse kaufen (9.99€)lesen sie es und sie denken sofort um.

 

Heute kam per Post unsere Kräuter an die auch die Welpen bekommen beim zufüttern, kein Industriefertigfutter kann das ersetzen. Einiges ist aber auch für unsere Erwachsenen Cavaliere.

26.10.2018

es macht so viel Freude ,die süßen Zwergenkinderchen zu fotografieren. 

So süüüße

Karamell & Schokopralinchen

25.Oktober.2018

Ich war Gestern Abend noch länger wach und habe mit den Kleinen geschmust, die Kamera ist natürlich immer griffbereit. Es entstehen immer so schöne Bilder.Jeder sieht anders aus ,aber wunderschön auf seine Art.

so witzig ,als würde er für ein Gemälde still sitzen müssen
Leroy
Lasse

24.10.2018

Die erste Ziegenmilch/Fleischmahlzeit wurde gut angenommen, 4 waren sehr begeistert , die anderen 4 fanden Mamas Milch besser. Ich bin sehr zufrieden, sind ja gerade erst 3 Wochen alt. Ich möchte Mama Anie entlasten , da sie sehr viel Leisten muss. Sie werden immer schöner, so ein wundervoller Wurf.

Anie ist eine Top Hündin

zum vergrößern auf die Bilder klicken.

Bitte anklicken........................

Larry der süße Fratz
Lennox mit dem bösen Blick
Lillian,Lynette
Kayleen wollte unbedingt zu den Kleinen, die Begeisterung war nicht so toll
Letizia & Lynette
sind sie nicht süß
Sweety Mausie Letizia flott unterwegs;)
der süße Luis
Xinthia/Tessa ein Traum in Blenheim.Feines schönes Gesicht

         Familie                            Schmahl-Gabriel

Tel:02642-981153

Handy:

015752262627

Whats app

schreiben sie mir 

ich Antworte schnell.....

02642-981153 

Bitte nur übers Festnetz uns telefonisch kontaktieren

 

Es gibt nur eins,

was besser ist als ein Cavalier

zwei

Cavaliere

 

News

 

 

Ich bin Züchterin aus Leidenschaft und Liebe zu dieser wundervollen Rasse
Wir sind ein Dreamteam
Ohne die Unterstützung meines Mannes geht es nicht. Er hilft wo er kann. Er ist der liebevollste Hundepapa aller Zeiten
ich liebe solche Zitate einfach nur lieb
Ginger ist 12,2 Jahre alt geworden. Unsere erste Cavalierdame vom Hause of Gillbrook unser ganzer Stolz
Nathan flüstern Mama was ins Ohr;)
Sascha Gabriel
Wood jr.
Mein Mann Sascha Gabriel
Elaine & Ginette
Lillian & Marie
.
Niederlande Auszeit
Nuria
Mika(Cooper)
Kayleenchen + 13.3.21 viel zu früh über die Regenbogenbrücke gegangen
Nuria
K-Wurf(4 vom 6)

Wir züchten alle 4 Farbschläge

 

in unserer Zucht sind nur eigengezogene Hündinnen.

 

Elaine ist in Rente sie war aus einer anderen Zucht

Lillian ist am 2.10.18 geboren.Unsere Zukunft
Mariechen(Isabella)
Seid 2008 Mitglied im ICC und Zwinger seid 2009.Züchter seid 2013. Züchter aus Leidenschaft
Züchterin im VDH-ICC-FCI

unsere

Cavalier Damen in der Zucht

 21/22

 

 

New Hope 2021-22

 

Lillian 

02.Oktober.2018

Zuchtzulassung 1.2021

DNA frei

Herz Grad 0

Patella o.B

extrem lieb

Nuria 

12.April.2019

Zuchtzulassung 1.2021

DNA frei

Herz Grad 0

Patella o.B

 

power Girl

 

Isabella

10.09.2017

DNA frei

Herz Grad 0

Patella o.B

Mariechen ist spezielle

Ginette

07.01.2017

 

DNA frei

Herz Grad 0

Patella o.B

eine besonders liebes Mädchen

In Erinnerung an die verrückteste Rubymaus der Welt . Kayleen unser Sonnenschein.

3,5 Wochen wurde Kayleen 2018 sondiert und alles hat so toll geklappt.Die süße hatte so schön mitgearbeitet.
kleine Kämpferin und du hast du damals gezeigt das du überleben willst,
Kayleenchen mit Bruder Kaspar
Kayleenchen mit Halbruder Eli
alles was herum lag ,wurde geklaut
kein Handtuch war vor ihr sicher
meine kleine Tina Turner (wegen der Frisur) ich vermisse dich ,wir haben so eine harte Zeit mit dir durchlebt und doch hast du es nicht geschafft
hier war sie schon erkrankt ,durch ihre HWS C2 die sie seid Geburt rausstehen hatte.
Sie lag 2 Tage in der TK und wir mussten sie aufgeben, das war das schlimmste was ich je entscheiden musste. Sie war ja noch so jung . Ich vermisse es ,das ich immer meine Handtücher suchen musste, jetzt ist alles immer auf seinem Platz.
2013