Unser Haus

&

Garten 

2009-2021

Natur pur in unserem Garten 

zu jeder Jahreszeit stelle ich gerne Bilder von unserem Haus hier herein.

 

Es wird jedes Jahr immer schöner. Wir haben viele Ideen . 

Unser Haus wird auch nach und nach renoviert mit vielen alten Elementen ,alles auch für die Hunde ,damit es länger schön bleibt. Beim stöbern auf dieser Seite kann man die Entwicklungen sehen,was alles gemacht wurde.

unsere Treppe ist toll zu laufen für unsere Hunde. Flach und nicht so steil.
Da wir außer Tagesreisen nicht in Urlaub fahren können ,haben wir eine Oase in unserem Garten für Hunde und uns
Pepper 4 Monate alt

Ich zeige gerne unser Haus und Garten ,deswegen gibt es auch diese Seite. Somit sehen sie schon einmal wo und wie unsere Cavaliere mit uns zusammen leben. Alles ist für die Hunde mit gestaltet.

Garten 2021 jedes Jahr das selbe ,viele blühende Blumen und Sträucher . Eine Oase der Erholung für Mensch und Cavaliere. Wir haben viele Vögel und Insekten im Garten, weil wir extra einen Pflanzgarten,Gemüse und viele Blumen angelegt haben für Bienen usw.

Rundgang

durch unseren Garten Mai.2020

Unsere Oase und der Spielplatz unserer Cavalierchen

Viel Freude beim ansehen.

 

Ohne diesen Garten ,hätten wir mit der Zucht nicht angefangen. Platz ist sehr wichtig(das heißt nicht das wir nicht spazieren gehen),da sie von Morgens früh -Abends spät darin toben können. 

 

Alle 2 Jahre kommen neue Naturholzschnipsel in das Beet, extra für die Welpen angelegt zum spielen. (Der Naturholzmulch ist auf Schadstoffe geprüft) Für unsere Cavalierchen nur das Beste.
Inspirationen Sommer 2019
Pool 2019 jedes Jahr kommt ein Projekt dazu. Einige unserer Cavalierchen schwimmen gerne.
dieses Metallschild hängt an meinem Buffet, ein Geschenk von Marie-Paul Backes aus Luxemburg(dort wohnt Djamila)
Löhndorf da wo wir wohnen.

House and the Garden

Eßzimmer erstrahlt im neuen glanze.

Nach 10 Jahren wurde es auch Zeit alles neu zu machen, da die Hunde leider immer in ihrer Höhe alles dreckig gemacht haben.Durch die Holzwände passiert das nicht mehr, sehr pflegeleicht.

Unsere Hunde sind immer und überall dabei, deswegen hatte Lillian auch weiße streifen auf dem Rücken. Im laufe des Jahres werden noch einige andere Zimmer renoviert.

Unserere Oase der Erholung

von 2009-2018

Für uns und die Hunde ein Paradies, ohne Garten hätten wir nie mit der Zucht angefangen, da sie sich von Morgens bis Abends hier austoben können, die Welpen laufen ab der 5.Woche schon durch den ganzen Garten mit den Großen mit und haben vor nichts Angst. Wir haben das Glück das wir so viel Platz haben(so groß muss ja auch nicht sein,aber Garten finde ich ein muss)4 unserer Hunde schwimmen gerne und die Welpen werden auch dran gewöhnt(nur wenn sie es wollen , keiner wird gezwungen ins Wasser zu gehen. Marie und Eli springen sogar Kopfüber rein und schwimmen dann durch den ganzen Pool. Der Pool hat wenig Chlor , nur soviel das er frei von Bakterien ist. 

5x5 m 1,50tief
unser Pool vor drei Jahren, leider war die Holzterrasse nicht mehr schön
die neue Poolterrasse noch ohne Pflastersteine

Unsere Sonnenblumen dieses Jahr 2018 , fas 3,50 m hoch,wahnsinn...................

ich liebe unseren Garten, jedes Jahr kommt was hinzu, mal sehen was es 2019 ist;)

Wir lieben unseren Garten und unsere Cavaliere natürlich auch, da wir nicht in Urlaub fahren können mit allen Hunden , gestalten wir uns den Garten so , das man einen längeren Urlaub auch nicht braucht , sondern das wir uns in unserem Garten sehr wohl fühlen. Einmal im Jahr machen wir eine Städtereise ohne Hunde ,Zeit für uns zwei ganz alleine. Unsere Kinder passen dann auf sie auf.

 

 

Unsere Blümchen und Bäume die in voller Pracht blühen, die Geranien sind noch nicht soweit. Im Sommer ist unser Garten ein Traum.

Elinoy 2018

Auf den beiden Bildern sieht man wie groß unser Grundstück ist, wir haben sehr viel Platz für unsere Cavaliere und für uns.

 

Der Pool ist unser Urlaub und einige Cavaliere schwimmen gerne in ihm mit uns.

 

Wir verzichten auf Urlaub ,da wir den Stress mit allen irgendwo hinzufahren für uns und die hübschen nicht wollen.

Wir machen einmal im Jahr eine Städtereise,wo die Kinder dann aufpassen.

 

Unser Haus hat eine Wohnfläche von 165qm (ohne Keller und Dachboden) und das Grundstück hat ca.1000qm.

 

Unser Grundstück ist komplett mit Zypressen eingezäunt . Somit haben wir ruhe und die Hunde bellen sehr wenig,weil sie keine Nachbarn sehen.

Wir leben mitten im Dorf und sind doch alleine


 


 

Hier wohnen wir(Gelbes Haus)
Dieses Bild ist von Google earth sehr alt, der Garten wurde 2017 anders gestaltet
Löhndorf //Stadteil von Sinzig //Kreis Ahrweiler //RLP
rechts sieht man den kleinen Garten ,wo der Pool ist ,ist der große Garten ,Beides ist abgetrennt wenn Welpen gerade die Welt erkunden,später dürfen sie mit den anderen überall toben

Unser Paradies direkt hinter dem Haus, die Oase der Hunde.

April 2018 aktuelle Bilder

in unserem Garten stehen alte Nostalgische Stücke.

Seid März 2009 leben wir in einem großen Haus mit einem wunderschönen 1000qm großen Garten.

 

Man sollte auch nicht züchten ,wenn der Platz dazu nicht vorhanden ist. Wir sind sehr froh das wir den Platz haben. Ich finde es immer wichtig wenn ein Garten da ist ,die größe spielt da keine Rolle.

 

 

Unsere Hunde genießen es hier zu spielen,toben und im Sommer sich im Pool ab abzukühlen.

 

Wir zeigen viel von unserem Haus und Garten , damit sie sich einen kleinen Eindruck von allem machen können.

Ein Amselmännchen ärgert ständig unsere Hunde
das Amselmännchen immer auf dem Apfelbaum in unserem Garten
unser Pflanzgarten.Möhrchen für die Hunde uvm.
Eßzimmer mit Ausgang zum Garten
Zugang der getrennten Gartenbereiche
Terrasse im Hinteren Bereich, sieht man einen kleinen Teil des großenn Garten
Higgens & Henry
die schöne Elaine(nicht aus unserer Zucht ,aber die Mutter unserer schönen Nachzucht)
Seid 2017 ist der Zugang zum gr. Garten gepflastert

4  Welpen vom H-Wurf

wenn es das Wetter erlaubt , machen wir diese Bilder

4 (6)Welpen vom K-Wurf

wie entspannt sie im Boot sitzen
Rapsfelder und der Blick auf den Mühlenberg ,wo wir viel spazieren gehen
Biedermeierpuppensofa
unsere Erholungsoase 2009 noch mit Holzterrasse
unsere Cavaliere dürfen den ganzen Tag im Garten spielen
Elaine war sofort von unserem Garten begeistert
2012 Elaine ist gerade bei uns eingezogen und genießt den riesigen Garten

 

Es gibt nur eins,

was besser ist als ein Cavalier

zwei

Cavaliere

 

News

02.12..21

  • Nachzucht und Rudel
  • am WE
  •  
  • Welpenbilder 
  • Nuria
  •  
  • Um die 90 folgen meinem Status Whats app täglich.
  • Viel Freude weiterhin.

 

Bitte kaufen sie sich dieses Buch ,damit sie uns verstehen
Ich bin Züchterin aus Leidenschaft und Liebe zu dieser wundervollen Rasse
Ohne die Unterstützung meines Mannes geht es nicht. Er hilft wo er kann. Er ist der liebevollste Hundepapa aller Zeiten

 Familie 

Schmahl-Gabriel

 

Handy:

015752262627

Whats app

schreiben sie mir 

ich Antworte schnell.....

02642-981153 

Bitte nur übers Festnetz uns telefonisch kontaktieren


Tel:02642-981153

       

 

 

Wir sind ein Dreamteam
Xinthia/Tessa ein Traum in Blenheim.Feines schönes Gesicht
ich liebe solche Zitate einfach nur lieb
Ginger ist 12,2 Jahre alt geworden. Unsere erste Cavalierdame vom Hause of Gillbrook unser ganzer Stolz
Elinoy
Nathan flüstern Mama was ins Ohr;)
Sascha Gabriel
Wood jr.
Mein Mann Sascha Gabriel
Elaine & Ginette
Lillian & Marie
.
Niederlande Auszeit
Nuria
Mika(Cooper)
Kayleenchen + 13.3.21 viel zu früh über die Regenbogenbrücke gegangen
Nuria
K-Wurf(4 vom 6)

Wir züchten alle 4 Farbschläge

 

Lillian ist am 2.10.18 geboren.Unsere Zukunft
Mariechen(Isabella)
Seid 2008 Mitglied im ICC und Zwinger seid 2009.Züchter seid 2013. Züchter aus Leidenschaft
Züchterin im VDH-ICC-FCI

unsere

Cavalier Damen in der Zucht

 21/22

 

 

New Hope 2021-23

 

Lillian 

02.Oktober.2018

Zuchtzulassung 1.2021

DNA frei

Herz Grad 0

Patella o.B

extrem lieb

Nuria 

12.April.2019

Zuchtzulassung 1.2021

DNA frei

Herz Grad 0

Patella o.B

 

power Girl

 

Isabella

10.09.2017

DNA frei

Herz Grad 0

Patella o.B

Mariechen ist spezielle

Ginette

07.01.2017

 

DNA frei

Herz Grad 0

Patella o.B

eine besonders liebes Mädchen

In Erinnerung an die verrückteste Rubymaus der Welt . Kayleen unser Sonnenschein.

3,5 Wochen wurde Kayleen 2018 sondiert und alles hat so toll geklappt.Die süße hatte so schön mitgearbeitet.
kleine Kämpferin und du hast du damals gezeigt das du überleben willst,
Kayleenchen mit Bruder Kaspar
Kayleenchen mit Halbruder Eli
alles was herum lag ,wurde geklaut
kein Handtuch war vor ihr sicher
meine kleine Tina Turner (wegen der Frisur) ich vermisse dich ,wir haben so eine harte Zeit mit dir durchlebt und doch hast du es nicht geschafft
hier war sie schon erkrankt ,durch ihre HWS C2 die sie seid Geburt rausstehen hatte.
Sie lag 2 Tage in der TK und wir mussten sie aufgeben, das war das schlimmste was ich je entscheiden musste. Sie war ja noch so jung . Ich vermisse es ,das ich immer meine Handtücher suchen musste, jetzt ist alles immer auf seinem Platz.
2013